Permalink

Wie gehen wir als Veranstalter mit der derzeitigen Pandemie um, welche Folgen ergeben sich aus den derzeitigen Nachrichten ?

Datum: 14.03.2020

Als Reiseveranstalter richten wir uns in erster Linie nach den Aussagen des Auswärtigen Amtes und des Robert Koch Institutes. Des weiteren erhalten wir täglich Informationen vom Verband der Reiseleiter ( ASR ), wo wir Mitglied sind. Gibt es dort einen Hinweis , ein Land nicht zu bereisen , sagen wir die geplante Reise dazu ab. Sie erhalten ihr Geld in voller Höhe zurück . Alternativ können Sie die geleisteten Zahlung auch für eine Reise in 2021 umbuchen und Sie sichern sich so die Reise.

Möchten Sie die Reise absagen, obwohl keine Reisewarnung für die zu bereisende Region besteht, sprechen Sie uns bitte an.

Nach dem Stand vom 14.03.2020 können zur Zeit keine Reisen durchgeführt werden, wir gehen aber davon aus, das sich die Lage bis zu Ihrer Reise normalisiert hat und die Grenzen wieder offen sind.

Das Kundentreffen findet nicht wie geplant im April statt, wir haben es auf den ersten Advent verschoben.

Unsere Einschätzung dazu wenn eine Reise stattfinden kann :

Wir reisen in kleinen individuellen Gruppen. In Marokko konnten wir in diesem Jahr erleben, wie entspannt unsere Stadtführungen ohne die fehlenden Asiaten sein können. Unsere eigene Toilette haben wir dabei, diese sollte aber auch benutzt werden. Täglich informieren wir uns über die aktuelle Lage, wir sind in die Kriesenvorsorgeliste eingetragen. Uns ist die Verantwortung gegenüber unseren Kunden bewusst, im Fall eines Falles sagen wir die Reise lieber ab. Wir hoffen, das sich die Lage bis zu Ihrere Reise normalisiert hat.

Bleiben Sie Gesund ! Ihr Draculatours Team Martina und Detlef

Permalink

Reisebericht über unsere Reise mit dem Wohnmobil nach Marokko.

In loser Folge berichte ich hier über unsere geführte Wohnmobiltour im Februar 2020. Seid dabei, wenn wir gemeinsam einfach mehr erleben.

Viel Spaß beim lesen, euer Detlef

Die Anreise:

Marokko Afrika-Afrika

Stadtführung in Fes mit einem einheimischen Stadtführer

Königspalast

Gerberei

Es könnte ein spannender Abend werden

Todraschlucht

Zagora

Casablanca

Letzte Tajine für 2020
Permalink

Am 20.11.2020 öffnen sich in Leipzig wieder die Tore zur Tourismus und Caravanmesse Leipzig. Wir erwarten euch wieder in Halle 5 Stand B73 auf dem Standplatz der Themencamping Gruppe. Dort haben wir die Möglichkeit, auf der Bühne unserer Reisen im Urlaubskino zu presentieren.

Folgende Reiseberichte erwarten euch täglich :

  • 12.00 Uhr Westukraine – Eine Reise in das östlichste Kronland der KuK Monarchie
    Polen – Ukraine – Rumänien
  • 14.00 Uhr Westbalkan – Eine Reise in den wilden Balkan bis nach Albanien
    Serbien – Nordmazedonien – Albanien – Montenegro – Bosnien und Herzegowina
Permalink

In loser Folge veröffentlichen wir hier Bilder von unserer Wohnmobiltour 2019 in das Baltikum bis nach Sankt Petersburg und mit einem Abstecher nach Kaliningrad

Masuren

Campingplatz Treffpunkt in den Masuren

Unterwegs in den Masuren

Klosterkirche

Zurück in der Natur in Estland

Permalink

Sei dabei und verfolge unsere Reise mit dem Wohnmobil in die Ukraine. In loser Folge veröffentlichen wir wieder Bilder von dieser Tour getreu dem Motto „gemeinsam einfach mehr erleben !

Bautzen , Polen der Süden, Ukraine der Westen, Rumänien der Norden.

Tourstart in Bautzen

Waldkarpaten

Permalink

Unterwegs Mit dem Wohnmobil im Westbalkan.

Ein Reisebericht in loser Folge von unserer geführten Wohnmobiltour

Vielen Dank an alle – ihr ward eine tolle Gruppe ! Wir wünschen allen eine gute Heimfahrt !

Permalink

Unsere Motorrad Gruppenreise ist ab sofort online. In 11 Tagen geht es dabei einmal durch die Waldkarpaten. Dazu gehören unteranderem die Hohe Tatra, die Beskiden und die Bukovina. Dabei fürt uns die Reise beginnend in Ungarn durch die Slowakei, Polen , Ukraine ( Westukraine ) und Rumänien. Hier geht es zum Programm.

Permalink

Reisen für Menschen mit Mobilitätseinschrenkungen

Unsere Reisen , die wir Ihnen auf unserer Internetseite anbieten, sind nur bedingt für Menschen mit Mobilitätseinschrenkungen geeignet. Stadtführungen sind oft nicht barrierefrei und auf schlechtem Kopsteinpflaster. Campingplätze verfügen in den wenigsten Fällen über entsprechende Ausstatungen ( wie zum Beispiel: Behinderten WC, rollstuhlgerechte Zuwegungen).

Bitte informierenen Sie sich bei uns vor Buchung der Reise, ob eine solche Reise für Sie geeignet ist. Wir informieren Sie gern über die örtlichen Gegebenheiten.

Hier geht es zum Kontaktformular.

( Diese Information verlangt die gesetzlich vorgeschriebene Informationspflicht bei Pauschalreisen )

Permalink

Folgt unserer Reise mit dem Wohnmobil in das Baltikum mit unseren Bilder von der Tour. Viel Spaß beim Anschauen !

Aussichtsreicher Treffpunkt in den polnischen Masuren

Am See

Deutsche Ritterburg

Heute essen wir ❓

Königsberg Dom

Königsberg Schloss

Bernstein Baum

Permalink

Für unsere Gruppen haben wir ab sofort Audioguides, damit die Stadtführungen ein Erlebnis werden !

Permalink

Wir möchten alle daheim gebliebenen wieder mit auf unserer Reise nehmen und ich werde in loser Folge ein paar Bilder von Unterwegs veröffentlichen. Viel Spaß beim anschauen:

Belgrad

Permalink

Unser diesjähriges Kundentreffen führt uns in die Mitte Deutschlands nach Bernshausen in der Rhön.  Dabei steht das gemütliche Beisammensein sowie die Vorstellung unserer Reisen 2018 und 2019 im Vordergrund. Unser gemeinsamer Ausflug mit dem Bus wird uns in die Nugatwelt nach Schmalkalden entführen. Am Sonntag erfolgt die Einweisung zu unseren Reisen 2018

Es gibt noch wenige Restplätze, wir bitten um eine Anmeldung per E-Mail.

Permalink

Messen sind die besten Gelegenheit, um sich über unserer Reisen zu informieren und um uns persönlich kennen zu lernen. Vorträge zu unserern Reisen halten wir in den Urlaubskinos der Messen. Die Termine geben wir noch rechtzeitig dazu bekannt.

Auf folgenden Messen werden wir vertreten sein:

13.01. bis 21.01.2017 Messe CMT Stuttgart

  • Halle 9 Stand A35

Für verschidenen Messen können wir vergünstigten Eintritt anbieten. Wir freuen uns auf euren Besuch ! Martina und Detlef

Permalink

Zum ersten Advent trafen wir uns mit einer kleinen Gruppe Caravans und Wohnmobilen im Erzgebirge, wo ich ein Großteil meiner Kindheit verbrachte. Anbei ein paar Impressionen